Sommerlager

Sommerlager 2019 - 8. Logbucheintrag

Heute haben wir wieder einmal einen neuen Meilenstein erreicht – Die Hälfte des Lagers ist um. Diesen Tag feierten wir beginnend mit einem Waldspiel, nämlich Schmugglerjagd. Nachdem die Kinder ihre kriminelle Ader ausleben konnten gings wieder zurück zur Halle. Am Nachmittag räumten wir spielerisch mit unserer Hallenjobsuche die gesamte Halle auf, damit das Etablissement beim großen Bergfest Buffet auch stimmt. Am Abend gab es dann das lang ersehnte Buffet, das niemanden hungrig entkam.

Sommerlager 2019 - 7. Logbucheintrag

Die gruselige Geisternacht wurde überstanden und mit warmer Suppe und Kakao im Anschluss beendet. Am Morgen hatten alle die Möglichkeit sich auszuschlafen und einen ausgiebigen Brunch zu genießen. Nachdem alle wieder fit und erholt waren wurde die Halle klarschiff gemacht. Während den Hobbygruppen wurden fleißig Freundschaftsbänder geknüpft und Kunstwerke erstellt. Am Abend wurde die Zapp-Show aufgeführt.

Sommerlager 2019 - 6. Logbucheintrag

Raus aus dem Bett und ab in die Badehose! Mit diesem Spruch haben wir heute den Tag etwas früher angehen lassen, denn um 10 Uhr ging es mit dem Bus schon los ins schöne Eslohe. Um das Dorf vollkommen auf sich wirken zu lassen, spielten wir vor dem Schwimmbadbesuch noch ein kleines Suchspiel, bei dem sich die Leiter verkleideten und plötzlich Mozart, der Weihnachtsmann und viele andere lustige Gestalten durch das Dorf wanderten.

Sommerlager 2019 - 5. Logbucheintrag

Heute lief alles verkehrt! Am Gegenteiltag haben wir das Programm umgedreht und starteten noch vor dem Frühstück beziehungsweise Abendessen mit einer großen Party. Anschließend wurden bei „Wetten dass…“ atemberaubende Wetten gewonnen und verloren. Unter anderem haben die LR Boys bewiesen, dass sie ein Auto den Berg hochschieben können und in eben dieses Auto quetschten sich auch ganze 17 Kinder. Nach dem Mittagessen, wurde sich beim Sportturnier mit Brennball, Fußball etc.

Sommerlager 2019 - 4. Logbucheintrag

Schon die Hälfte der ersten Woche vorbei! Damit unsere Schützenhalle glänzt wie Cinderellas Schuhe, begann der Tag mit einem Aufräumwettbewerb. Beim Familienduell konnten die Kinder beweisen wie gut sie die Leiter kennen und danach ging es zum Farbenspiel noch mal ins Dorf. Weil sich die Leiter auch für das Farbenspiel ziemlich anstrengende Stationen ausgedacht hatten waren alle froh beim Filmeabend mit Alice im Wunderland entspannen zu können.

Sommerlager 2019 - 4. Logbucheintrag

Das heutige Tagesmotto lautete „Überleben in der Wildnis“. Die einzelnen Tischgruppen wurden mit ihren Gruppenleitern an einem unbekannten Ort ausgesetzt und mussten nur mit Hilfe der Himmelsrichtung und einem Kompass den Weg zurück zur Schützenhalle finden. Zum Mittagessen gab es Ravioli aus der Dose (die Profis schafften es sogar ihre Dosen mit Hilfe eines Feuers zu erwärmen).

Sommerlager 2019 - 3, Logbucheintrag

Heute starteten wir den Tag mit einer verfrühten Morgenwanderung und Morgensport. Nach dem Frühstück kam jeder bei den unterschiedlichsten Hobbygruppen auf seine Kosten. Es wurde Kunst geschaffen und sich beim Fußball spielen über viele Tore gefreut. Im Anschluss nutzen wir die Chance des Besuchs unseres Pfarrers Thomas, um endlich ein vollständiges Gruppenbild zu machen. Beim Harry Potter inspirierten Waldspiel Quidditch wurden die letzten Energiereserven mobilisiert.

Sommerlager 2019 - 2. Logbuch Eintrag

Die erste aufregende Nacht in unserem Märchenwald ist überstanden! Beim ersten Gruppenspiel wurde das Dorf erkundet und die ersten Preise gewonnen. Danach konnten sich die Märchenwaldbewohner bei unserer berühmten Olympiade in verschieden Disziplinen beweisen und im Anschluss den langersehnten Lagertanz einstudieren. Zum krönenden Abschluss rundeten wir den Abend mit einer schweißreichen Party ab.

 

Sommerlager 2019 - 1. Logbuch Eintrag

„Spieglein, Spieglein an der Wand…Westenfeld wird zum Märchenland“. Nachdem wir gut in der Schützenhalle St. Agatha angekommen sind und alle ihren Schlafplatz eingerichtet haben, wurde endlich das Motto bekannt gegeben. Die Tischgruppen haben sich zusammengefunden, ihre Banner bemalt und die erste Mahlzeit im Speisesaal eingenommen. Bei der alljährlichen Lagertaufe wurden die zahlreichen Neulinge in unsere Reihen aufgenommen und mit den Lagerbräuchen bekannt gemacht.

Sommerlager 2019

Hier einige kurze Informationen zum Sommerlager 2019 in Westenfeld weitere informationen folgen in Kürze :)

Wann: 13.- 27. Juli 2019

Wer: Kinder und Jugendliche von acht bis 15 Jahren

Kosten: 195 (inklusive 35 Euro Anmeldegebühr)

Anmeldung: Dienstags 19:45 bis 20:45 Uhr, Stephanuskirchplatz 4, 48151 Münster

Sommerlager 2018 in Kirchhundem Logbucheintrag 2

Das Anfangschaos hat sich gelegt und wir starten in zwei Wochen Spaß, Shows, Aufregung und vieles mehr! Wir sind fit und motiviert und deswegen geht’s direkt mit einer Morgenwanderung im schönen Sauerland los - sportlich, sportlich!

Sommerlager 2018 in Kirchhundem Logbucheintrag 1

Piraten, Schätze, Ungeheur - Kirchhundem wird ein Abenteuer!

Unter diesem Motto sind wir heute in unsere Reise durch die sieben Weltmeere gestartet. Mit viel Müh und Not haben wir die neuen Crew-Mitglieder eingebunden.

Die ersten Raubzüge sind geschmiedet, die ersten Sitten gefestigt und die Kojen bezogen. Bevor wir morgen in See stechen, um die große Beute zu reißen, muss sich die Crew erstmal erholen und ausruhen. Wir hoffen auf guten Wind!

 

Sommerlager 2018 in Kirchhundem

Diesen Sommer fahren wir mit bisher ca. 70 Kindern ins wunderschöne Kirchhundem, wo uns die Schützenhalle schon erwartet. Wir fahren am 14. Juli 2018 mit einem Reisebus los ins Sauerland, wo wir an der Halle von unserem fleißigem Küchenteam in Empfang genommen werden. In diesen 2 Wochen freuen wir uns auf Wanderungen, Shows, Lagerfeuer-Action, Spieleabende, sonniges Wetter und jeden anderen Quatsch den wir mit unseren Leitern fabrizieren.

Allgemeine Informationen

 

Informationen zum Sommerlager und zum Gemischten Wochenende

 

Unterbringung

Sommerlager 2017

Hier einige kurze Informationen zum Sommerlager 2017 in Endorf (weitere informationen folgen in Kürze):

Wann: 15.-29. Juli

Wer: Kinder und Jugendliche von neun bis 15 Jahren

Kosten: 195 (inklusive 30 Euro Anmeldegebühr)

Anmeldung: Dienstags 20-21 Uhr, Stephanuskirchplatz 4, 48151 Münster

Sommerlager 2016

Das Sommerlager 2016 ist ausgebucht!

Sommerlager 2015

Mit 72 Kindern, 25 Leitern und einem bärenstarken Küchenteam verbrachten wir 14 Tage im wunderschönen Westenfeld, dort waren wir in der Schützenhalle untergebracht. Das diesjährige Sommerlager stand unter dem Motto Magie und so tauchten wir, in die verwunschene Welt von Feen, großen Zauberern und kleinen Hexenschülern, ein. Wir hatten jede menge Spaß bei Spielen im Wald, in und um die Halle und natürlich auch bei den Wanderungen ;).

Sommerlager 2013

Das Sommerlager 2013 hat uns ins wunderschöne Bremke verschlagen.

Bei strahlendem Sonnenschein konnten wir 75 Kindern 2 Wochen lang Spaß und Spannung bereiten. Direkt an der Halle befanden sich ein Sportplatz, ein Spielplatz und ein Bach, der bei super Wetter eine Abkühlung bot. Unter dem Motto "In 14 Tagen um die Welt, bis der Bus in Bremke hält" bereisten wir zwei Wochen lang die schönsten Länder dieser Welt und lernten verschiedene Kulturen kennen.

Sommerlager 2014

Auch dieses Jahr warten auf ca. 75 Kinder und 25 Leiter 14 Tage Sommer, Sonne, Sauerland.
Dieses Jahr verbringen wir zwei Wochen in der Schützenhalle von Kirchhundem.
 
Wann: 05.-19. Juli 2014
Kosten: 180 Euro (inklusive 30 Euro Anmeldegebühr)
 

Sommerlager 2013

Das Sommerlager 2013 hat uns ins wunderschöne Bremke verschlagen.

Bei strahlendem Sonnenschein konnten wir 75 Kindern 2 Wochen lang Spaß und Spannung bereiten. Direkt an der Halle befanden sich ein Sportplatz, ein Spielplatz und ein Bach, der bei super Wetter eine Abkühlung bot. Unter dem Motto "In 14 Tagen um die Welt, bis der Bus in Bremke hält" bereisten wir zwei Wochen lang die schönsten Länder dieser Welt und lernten verschiedene Kulturen kennen.